EquiPower Nervenkräuter liquid

 23,95

 23,95 / l

EquiPower – Nervenkräuter liquid fördert die innere Ruhe.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Produkt enthält: 1 l

Artikelnummer: 4045 Kategorien: , , , , Schlagwörter: , ,

EquiPower – Nervenkräuter liquid mit der natürlichen Kraft wertvoller Anti-Stress-Kräuter

Die richtigen Kräuter für ein schreckhaftes Pferd

Pferde sind Fluchttiere und reagieren auf äußere Einflüsse häufig mit massiver Schreckhaftigkeit oder panischem Verhalten. Auslöser dafür sind sogenannte Stresshormone, die in der freien Wildbahn für die Pferde überlebenswichtig waren. Diese Hormone stellen in kürzester Zeit eine größere Menge an Energie zur Verfügung, die benötigt wird, um sich in die Flucht zu schlagen. Auch heute haben Pferde in unserer Obhut das Verhalten nicht gänzlich abgelegt und zeigen in unterschiedlichen Situationen eine panische Überreaktion. Heute weiß man, dass diverse Kräuter diese Empfindlichkeit auf Panik oder Stress auslösende Faktoren eindämmen können. Bei Pferden sind es die harmonisierenden Wirkstoffe aus dem Hopfen, dem Baldrian und der Passionsblume. Diese darin enthaltenen Pflanzenstoffe interagieren mit den Nervenzellen und erzeugen eine entkrampfende und entspannende Wirkung. In Verbindung mit Melisse und Kamille kann die auf die Pferde beruhigende Wirkung der Kräuter optimiert werden.

Marke

EquiPower

Gewicht

Zusammensetzung

Analytische Bestandteile
Rohprotein 0,5 %
Rohfett 1,6 %
Rohfaser 0,3 %
Rohasche 0,3 %
Feuchtigkeit 48,5 %
Glucosesirup, Kräuterauszug (Baldrian, Hopfen, Passionsblume, Melisse, Kamille, Lavendel).

Fütterungsempfehlung

Ausgewachsene Pferde: 25 ml pro Tag
Fohlen, Jung- und Kleinpferde: 15 ml pro Tag
mit dem Futter verabreichen.
Bei einem erhöhtem Bedarf kann diese Dosierung auch zweimal täglich verabreicht werden.
Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung über einen längeren Zeitraum, mindestens jedoch 3 Wochen, erfolgen.

Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) besteht bei diesem Produkt wegen einem Kräuteranteil über 3% eine empfohlene Karenzzeit (von der letzten Anwendung des Produktes bis zum Einsatz auf dem Turnier) von 48 h.