Arti-Gold

 95,50 215,90

 95,50 79,96 / kg

Ergänzungsfuttermittel für Pferde
Zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels des Pferdes.

Lieferzeit: 5-8 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Produkt enthält: 1 kg

Artikelnummer: 4016 Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Arti-Gold
GELENKERGÄNZUNG

Arti-Gold ein umfassendes Ergänzungsmittel zur Erlangung von flexibleren Gelenken. Es hat eine doppelte Wirkung: Einerseits enthält es viele Inhaltsstoffe für die Erhaltung des Knorpels, andererseits hat es eine beruhigende Wirkung auf den gesamten Bewegungsapparat.

Arti-Gold enthält eine hohe Dosis an Chondroitin und Glucosamin, um den Knorpel mit Nährstoffen zu versorgen. Außerdem ist Arti-Gold reich an Mineralien, Aminosäuren und Antioxidantien (MSM, Vitamin E,…), die einen wichtigen Beitrag zum Aufbau von Knorpel, Knochen, Gelenkflüssigkeit etc. leisten.

Arti-Gold kann präventiv an junge Pferde im Training verabreicht werden, um die Überbelastung der Gelenke zu unterstützen. An erwachsene Pferde, die leichte Unregelmäßigkeiten aufweisen, und für den allgemeinen Komfort von älteren Pferden. Die Verabreichung von Arti-Gold nach einer OCD-Operation wird den Genesungsprozess spürbar beschleunigen.

Die Teufelskralle (Harpagophytum) wurde wegen ihrer beruhigenden Wirkung auf den Bewegungsapparat hinzugefügt.

Warnung: Die Teufelskralle (Harpagophytum) steht wegen ihrer mutmaßlich entzündungshemmenden Eigenschaften auf der FEI-Dopingliste („kontrollierte Substanzen“)

 

Gewicht n. a.
Marke

Global Medics

Zusammensetzung

Zusammensetzung:
Hydrolysiertes Kollagen HCl 70.00%, Glucosaminsulfat 2KCL 10,00%, Methylsulfonylmethan 10,00%

Zusatzstoffe:
Technologische Zusatzstoffe: Silica-E551a 20 000 mg / kg.
Sensorische Zusatzstoffe:
Aromatische Zusatzstoffe: Harpagophytum procumbens extrahieren 60 000 mg / kg, Aroma – Apfel 20 000 mg / kg

Fütterungsempfehlung

30 g pro Pferd und Tag in das Futter mischen

Warnung: Die Teufelskralle (Harpagophytum) steht wegen ihrer mutmaßlich entzündungshemmenden Eigenschaften auf der FEI-Dopingliste ("kontrollierte Substanzen")
Arti-Gold sollte daher nur bis maximal 2 Tage vor der Teilnahme am Wettbewerb verabreicht werden. Eine alternative Nahrungsergänzung während des Wettkampfes sind Arti-Sport und P-Block.